Beiträge der Kategorie Mixed

Spielergebnis 1. KK Mix KW 48

SV electronic Hohen Neuendorf – VSV Havel Oranienburg 3:0 (25:21, 25:21, 25:22)

Am 25.11 spielte die Mixed Mannschaft des SVE gegen VSV Havel Oranienburg. Schon früh konnte der SVE eine Führung aufbauen, wodurch es den Spielern gelang durchgehend ruhig und konzentriert zu spielen. Auch im zweiten Satz fand die Mannschaft schnell ins Spiel und konnte mit guten Annahmen, Pässen und harten diagonalen Angriffen punkten. Trotz einer kurzen unkonzentrierten Phase holten sie auch diesen Satz. Mit viel Motivation, guter Unterstützung durch alle Mannschaftsbeteiligten und weiterhin einem höheren Leistungsniveau als in den vergangenen Spielen, wurde das Spiel im dritten Satz entschieden.

Tabellenersten geschlagen

Das in dieser Saison neu formierte Mixed Team kann sich beim Heimspiel gegen den Tabellenführer Bonsai Sachsenhausen mit 3:1 durchsetzen und steigert weiterhin seine Leistung. Für alle Frauen in der Halle gab es zudem noch eine blumige Frauentagsüberraschung.

Mixed-Mannschaft unterliegt Zühlsdorf

Am Montag, den 28.10.2013 traf die Mixed-Mannschaft des VSV Havel auf die Auswahl der SG Zühlsdorf. Im ersten Satz lebten beide Mannschaften von den Fehlern des Gegners, das glücklichere Ende hatte dabei Zühlsdorf auf seiner Seite. Erst im zweiten Satz steigerte sich Havel deutlich und fand zu klaren Aktionen, wodurch der Satz eindeutig gewonnen werden konnte. Dann wechselte Zühlsdorf aus. Ihre großen Angreifer, besonders Martin Schelenz, stellten den Havelblock immer wieder vor unlösbare Aufgaben. So hatte Zühlsdorf in einem guten Spiel das bessere Ende. Im vierten Satz schlichen sich bei Havel wieder viele einfache Fehler ein; insgesamt war das Spiel zu statisch. Zühlsdorf kämpfte mit Herz und gewann das Spiel.

VSV Havel Oranienburg – SG Zühlsdorf 1:3 (22:25; 25:14; 20:25; 17:25)