Beiträge der Kategorie Damen III

Teamchallenge geht an Havel III

Beim gestrigen Heimspiel der 1.Frauen rief der VSV Vorstand zur Teamchallenge aller VSV Mannschaften auf. Welche Havel Mannschaft schafft es die meisten Zuschauer in die Halle zu bringen? Mit einer Stimmenzahl von 42!! Teilnehmern konnten sich die Spitzenreiter der 1. Kreisklasse klar durchsetzen und nahmen einen Gewinn von 200 Euro entgegen, welcher sich bei der Weihnachtsfeier in der kommenden Woche mit Sicherheit gut umsetzen lässt. 😉
Herzlichen Glückwunsch!

Weiterhin ohne Satzverlust


Beim letzten Heimspiel des Jahres konnten sich die Havel 3 Frauen gegen das junge Team aus Vehlefanz konstant mit jeweils 25:9 Punkten in 3 Sätzen durchsetzen und stehen somit ungeschlagen auf dem ersten Platz.

Internes Derby

Havel gegen Havel
(oder auch jung gegen alt)
Beim Punktspiel der erst aufgestiegenen Havel IV Frauen, am vorangegangenem Freitag, gegen die „alten“ Hasen von Havel III, konnte sich die Erfahrung mit 3:0 durchsetzen.

Die glorreichen Sieben (Plus Duracell Häschen Jeanette auf der Bank)

Auch am dritten Spieltag marschieren die 3. Frauen ohne Satzverlust durch. Etwas minimiert durch Krankheit und Arbeit, besonnen sich die letzen 7+1 Kämpferinnen auf das Wesentliche und konnten Motor Hennigsdorf mit 3:0 in nur einer Stunde besiegen.

Nichts anbrennen lassen!!

Auch den zweiten direkten Ligakonkurrenten aus Hohen Neuendorf konnten die 3. Frauen mit 3:0 besiegen. Mit der Erwartung eines langen Abends gingen die Damen nervös ins Spiel, konnten sich aber nach und nach steigern. Am Ende war es eine konsequente Leistung, die zum deutlichen Sieg führte.