3 Punkte gesammelt!!

Am ersten Heimspieltag des Jahres konnten die 2. Frauen, mit einer Ausnahme, auf den kompletten Kader zurückgreifen und somit aus dem Vollen schöpfen. Das machte sich bereits im ersten Spiel gegen Heinersdorf bemerkbar, wo alle 9 Spielerinnen ihren Einsatz fanden und das Spiel solide 3:0 für sich entschieden. Im 2. Spiel gegen die jungen Mädels aus Zepernick hieß es nochmal eine Schippe drauf zulegen. Mit viel Einsatz und langen Ballwechseln gelang es zumindest den 3. Satz für sich zu entscheiden. Mit etwas weniger Puste beim VSV ging das Spiel 3:1 an den Gegner.
Viel Erholung gibt es nicht, denn morgen geht es für Havel II bereits weiter zur Pokalvorrunde nach Cottbus.
Wir sagen vielen Dank an den „Familienfanblock“ für die tolle Unterstützung.😊

Was denkst du?

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.